Kostenloser Musterversand (innerhalb EU)
100% natürliche Steinoberfläche
Über 70 Dekore verfügbar
Das Original seit 2002

Was ist Slate-Lite?

Wir haben bei Slate-Lite ein revolutionäres Verfahren entwickelt, bei dem aus massiven Steinblöcken viele hauchdünne Steinschichten gewonnen werden können.

Die Steinschichten werden hierbei nicht abgespalten wie bei herkömmlichen Steinplatten, sondern mit einem Harz abgezogen.
Jede dieser Platten ist ein Unikat und wird in Handarbeit in über 12 Verarbeitungsschritten hergestellt.
Die Optik und Haptik der massiven Steinplatte bleiben dabei erhalten.

Unsere dünnen Steinfurniere sind in vielen verschiedenen Größen verfügbar, je nachdem welches Verlegemuster und welche Raumwirkung Sie gerne erzielen möchten.

Unsere Standardgrößen sind:

S // 30 x 60 cm (ca. 0,18 m²) *)
M // 122 x 61 cm (ca. 0,74 m²)
L // 240 x 120 cm (ca. 2,88 m²)
XL // 280 x 120 cm (ca. 3,36 m²)

Aufgrund der einfachen Verarbeitbarkeit lassen sich unsere Steinfurniere natürlich auch auf jede gewünschte Sondergröße millimetergenau zuschneiden.
Sollten Sie Zuschnitte und Anpassungen nicht selbst vornehmen wollen, können Sie bei uns im Shop auch direkt Ihr Wunschdekor millimetergenau im Wunschmaß produzieren lassen oder über unsere Workbox-Services einen Zuschnitt des Materials bestellen.

Falls Sie noch größere Formate benötigen, sprechen Sie uns bitte einfach an, viele Dekore lassen sich bis zu einer Größe von 350 cm Länge produzieren!

*) Das Format 30 x 60 cm ist aktuell in der Variante Stick&GO! mit Selbstklebefolie in ausgewählten Dekoren erhältlich.

Die Buntschiefer-Dekore von Slate-Lite bestechen durch eine eher glattere Oberfläche mit unterschiedlichen und stetig wechselnden Mustern und Strukturen.

Die Kalkstein-Dekore von Slate-Lite überzeugen durch eine eher glattere Oberfläche mit relativ homogenen Mustern und Strukturen.

Die Glimmerschiefer-Dekore von Slate-Lite weisen eine etwas rauere Oberfläche mit vornehmlich homogenen Mustern und Strukturen auf. Ein besonderer Eyecatcher-Effekt ist der leichte Glanz des Materials, der durch den natürlichen Quarzit-Anteil im Gestein entsteht.

Die Marmor-Dekore von Slate-Lite beeindrucken durch ihre spaltraue Oberfläche mit unterschiedlichen und stetig wechselnden Mustern und Strukturen. Starke Maserungen und Erhebungen in der Oberfläche sind ein typischen Merkmal für den spaltrauen Marmor.
Hinweis: Die Marmor-Dekore können mitunter wenige Millimeter dicker ausfallen als andere Dekore.

Die Sandstein-Dekore von Slate-Lite fallen durch eine leicht raue, eher körnige Oberfläche mit leichten Höhenunterschieden auf.

Die ArtDecors Lite von Slate-Lite verbinden die Vorzüge unserer Echtstein-Furniere wie Gewicht, Verarbeitung und Flexibilität mit außergewöhnlichen Oberflächen in Metall-Optik.

Slate-Lite ist der Allrounder unter den Steinfurnieren:
Dieses dünne Echtstein-Dekor mit 100% natürlicher Steinoberfläche ist dank seinem Fiberglasträger auf der Rückseite extrem robust und sowohl für Innen als auch Außen geeignet. Slate-Lite ist extrem leicht und hat eine Gesamtstärke von lediglich ca. 1,5 mm.

Nutzen Sie die Steinfurniere sowohl Innen als auch Außen für Wandverkleidungen, als Fliesenspiegel in Ihrer Küche oder nutzen Sie es als Furnier für Ihre Möbel. Selbst außergewöhnliche Wohnwelten aus Stein in Nassbereichen wie Badezimmer oder Dusche sind mit Slate-Lite möglich!

UltraThin eco+ ist unser 3D-formbares Steinfurnier:
Die 3D-Flexiblität wird durch eine Baumwollmatte als Untergrundträger erreicht. Nichtsdestotrotz verfügt auch UltraThin eco+ über eine 100% natürliche Steinoberfläche!

Durch den CO2-sparsamen Transport aufgrund des leichten Gewichts und des geringen Verbrauchs von natürlichen Steinvorkommen ist UltraThin eco+ besonders umweltfreundlich.

Die Naturmatte auf der Rückseite des UltraThin eco+ erlaubt eine einfache Verarbeitung und eröffnet viele neue Möglichkeiten im Innenbereich und beim Möbelbau.
Mit UltraThin eco+ meistern Sie sogar komplexe Sonderformen und schwierige Kantenbereiche ohne Probleme!

Eine einzigartige Besonderheit stellt bei UltraThin eco+ auch die Verarbeitung dar:
Trotz der Natursteinoberfläche können Sie UltraThin eco+ sogar mit einer Schere oder einem Cuttermesser zuschneiden!

Translucent ist unser lichtdurchlässiges Steinfurnier:
Unsere Produktreihe Translucent verfügt wie alle Steinfurniere aus dem Hause Slate-Lite über eine 100% natürliche Steinoberfläche bei geringem Gewicht und einer Gesamtstärke von gerade einmal ca. 1,5 mm.

Das Besondere an Translucent:
Das durchsichtige Trägermaterial auf der Rückseite des Steinblattes. Durch diese lichtdurchlässige Rückseite entstehen mit einer Lichtquelle hinter dem Steinblatt einzigartige Lichteffekte, so dass sich außergewöhnliche hinterleuchtete Objekte erschaffen lassen!
Je nach Lichttyp werden dabei unterschiedliche Wirkungen erzielt: Sie können sowohl kaltes, als auch warmes oder sogar farbiges Licht verwenden, um Ihr individuelles Lichtobjekt aus Stein zu gestalten.

Lassen Sie die Welt in neuem Licht erstrahlen und entdecken Sie, wie einfach Sie unglaubliche Eyecatcher mit hinterleuchtetem Stein in Ihr Zuhause bringen können!

Unsere Produktreihe Artdecors Lite umfasst Steinfurniere, die mit einem abschließendem hochwertigen Finish mit Metall-Farben überzogen wurden.

Sämtliche Materialeigenschaften wie das geringe Gesamtgewicht oder die einfache Verarbeitung des Materials bleiben bestehen.
Unser Artdecor Lite sind für vielfältige Anwendungsarten im Innenbereich wie moderne Wandgestaltung und außergewöhnlichen Möbelbau geeignet.

Die Slate-Lite Stoneboards sind eine stabilere und etwas dickere Version unserer lichtdurchlässigen Translucent-Dekore.
Durch die dickere Gesamtstärke von ca. 3–4 mm können Sie auf eine zusätzliche Verklebung auf Acrylglas i.d.R. verzichten.

Die Stoneboards eignen sich aufgrund Ihrer Größe und Eigenschaften ideal als Rückwände, Theken und andere Lichtobjekte.

Unsere dünnen Steinfurniere haben i.d.R. folgende Stärken:

 Slate-Lite: ca. 1 - 3 mm
 UltraThin eco+: ca. 0,5 - 0,9 mm
 Translucent: ca. 1 - 3 mm

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der natürlichen Steinoberfläche mitunter leichte Schwankungen in der Stärke möglich sind.

Unsere Echtstein-Dekore lassen sich durch ihre geringe Dicke sanft biegen.

Je nach gewählter Reihe, ist der biegbare Radius unterschiedlich:
Slate-Lite lässt sich ca. 5 cm biegen und Translucent 10 cm.
UltraThin eco+ lässt sich aufgrund seiner Baumwollrückseite in Ansätzen 3D verformen.

Der Firmensitz von Slate-Lite sowie unser Hauptlager ist in Rheinbach/Deutschland.
Hier wurde das Produkt entwickelt und hier findet die gesamte Geschäftsabwicklung statt.

Produziert werden unsere dünnen Steinfurniere in Indien.
Natürlich achten wir in unseren Produktionsstätten sehr darauf, dass dort gute Arbeitsbedingungen herrschen und Sicherheitsvorschriften eingehalten werden. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns hierbei besonders wichtig:
Alle Mitarbeiter in unseren Fabriken müssen entsprechende Schutzkleidung tragen – je nach Arbeitsvorgang sind dies Mundschutz, Ohrenschutz, Schutzbrillen, Handschuhe und Sicherheitsschuhe.

Bei der Verarbeitung von Naturstein kommt es normalerweise zu einer hohen Feinstaubbelastung.
Durch die innovative Herstellungsmethode von Slate-Lite kann diese jedoch drastisch reduziert werden: Da die massiven Schieferblöcke bei der Produktion von Slate-Lite nicht gemeißelt oder gespalten, sondern schichtweise abgezogen werden, entsteht während dieses Arbeitsschrittes keinerlei Feinstaubbelastung für unsere Mitarbeiter.

Die Prozessschritte Sägen und Schleifen der Schieferblöcke werden in unseren Fabriken in Verbindung mit Wasser durchgeführt und auftretender Staub somit direkt gebunden. Die Gefahr der Gesundheitsgefährdung durch Silikose, auch Steinstaublunge genannt, ist somit beim Produktionsprozess von Slate-Lite ausgeschlossen!

Unsere hauchdünnen Steinfurniere sind dank Ihrer Leichtigkeit und Dünne nicht nur einfach in der Verarbeitung und bieten einzigartige Möglichkeiten im Innen- und Außenbereich, mit Slate-Lite entscheiden Sie sich außerdem für eine umweltverträgliche Steindekoration!
Die Emissionsraten auf den Transportwegen sind bei Slate-Lite um ein Vielfaches geringer als bei herkömmlichen Steinplatten, was zu einer deutlich positiveren Ökobilanz führt.

Der Großteil unserer Waren wird auf dem Seeweg in unser Zentrallager verschifft. Bei einer Schadstoffmenge von ca. 15,1 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer (Quelle: NABU) ergibt sich folgende Beispielrechnung eines unserer Container:
 (Vergleichsrechnung: Seeweg Indien/Deutschland. Granitplatte vs. Slate-Lite)

  Transportweg Materialmenge (m²) Ladung (kg)
Slate-Lite Seecontainer 40' 10.637 m² 26.500 kg
Granitplatte (2 cm) Seecontainer 40' 441 m² 26.500 kg
  Entfernung (km) CO2-Ausstoß (g) CO2-Ausstoß / m²
Slate-Lite 7.500 km 3.001.125,00 282,12 g
Granitplatte (2 cm) 7.500 km 3.001.125,00 6.806,27 g


Ein Blatt Slate-Lite produziert also ca. 95% weniger CO2 als eine herkömmliche dicke Steinplatte beim Transport!

Darüber hinaus schont der von uns entwickelte Herstellungsprozess auch die natürlichen Ressourcen in den Steinbrüchen: Aus dem Steinmaterial einer einzelnen herkömmlichen Steinplatte von 2 cm gewinnen wir je nach Dekor 200 – 300 Platten Slate-Lite!

Natürlich setzen wir auch bei unseren Verpackungen immer mehr auf recyclebare Lösungen, so dass wir in den letzten Jahren den Anteil des Plastikmülls bereits um ein Vielfaches reduzieren konnten. Und an diesem Weg arbeiten wir natürlich auch in Zukunft weiter!

Slate-Lite ist gesundheitlich unbedenklich!
Slate-Lite erfüllt die höchsten Qualitätsanforderungen, auch in punkto Gesundheit.

Bestes Beispiel: Unser kürzlich durchgeführte VOC-Emissionstest wurde mit Bravour (Ergebnisseklasse A+) bestanden.
Hohe VOC-Werte sind gesundheitlich bedenklich: Geruchsbelästigungen, Reizungen und Symptome beim Menschen, die nicht unmittelbar einer Krankheit zugeordnet werden können, sind mögliche Folgen für die persönliche Gesundheit.

Getestet wurde bei uns beispielhaft das Buntschiefer-Dekor "Falling Leaves" - aufgrund der extrem niedrigen gemessenen Emissionen konnte das Testinstitut die Prüfkammerprüfung sogar bereits vorzeitig abbrechen.

Slate-Lite ist mit allen handelsüblichen, nicht-ätzenden Haushaltsreinigern zu reinigen.
In den meisten Fällen reicht sogar klares Wasser und ein fusselfreies Tuch oder eine Bürste.

Im Außenbereich ist außerdem die Reinigung per Hochdruckreiniger möglich, bitte beachten Sie hierbei lediglich den empfohlenen Abstand des Geräteherstellers bei der Nutzung.

Unsere Preise sind abhängig von der jeweiligen Steinsorte und Größe des Dekors.
Alle Preise finden Sie bequem und übersichtlich direkt bei Ihrem Wunschdekor in unserem Online-Shop.

Slate-Lite ist hitzebeständig bis 120°C und hat die EU-Klasse Cfl-s1 (nach EN 13501-01 für Bodenbeläge) bzw. B1 (nach DIN 4102) erreicht. Slate-Lite ist auch in einer speziellen Zusammensetzung als EU-Klasse Cs3d0 zu erhalten.

Für weitere Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unsere Vertriebsabteilung.

Slate-Lite ist hitzebeständig bis 120°C und hat die EU-Klasse Cfl-s1 (nach EN 13501-01 für Bodenbeläge) bzw. B1 (nach DIN 4102) erreicht. Slate-Lite ist auch in einer speziellen Zusammensetzung als EU-Klasse Cs3d0 zu erhalten.

Für weitere Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unsere Vertriebsabteilung.

Unser aktueller Abriebtest nach DIN EN ISO 10545-7 wurde mit dem Glimmerschiefer "Silver Grey" durchgeführt, erreicht wurde Klasse 1.

Klassenmerkmale: Geeignet für geringe Beanspruchung, barfuß oder mit Hausschuhen.

Slate-Lite hat die Rutschklassen R9 (Buntschiefer) bzw. R10 (Glimmerschiefer) erreicht.

Durch Witterung entstehen kaum bzw. minimale gleichmäßige Abweichungen der Farbgebung.

Prüfverfahren:
Beständigkeit gegen UV-Strahlung (UV-B) nach DIN EN ISO 11507
Prüfzyklus: 4 Stunden; Bestrahlung 50°C / 4 Stunden; Betauen 40°C
Prüfdauer: 1.000 Stunden mit Bewertung nach 250h, 500h, 750h
Bewertung: Farbänderung nach DIN EN ISO 11664-4, Sp62 Fa. X-Rite Messgeometrie: d/8°, Lichtart: D65

Klare Antwort: Ja!
Unsere Bestseller-Dekore gibt es auch direkt als Steinfurniere in Riemchen-Optik. Hier sind aus über 70 Einzelteilen dünne Steinfurnier-Streifen auf einem Fiberglas-Netz verklebt, so dass Sie im Handumdrehen den Look einer gemauerten Wand hinter Ihrem Kamin realisieren können.

Durch Witterung entstehen bei unseren Steinfurnieren dank der 100% natürlichen Steinoberfläche kaum bzw. minimale gleichmäßige Abweichungen der Farbgebung.

Verwitterungsanzeichen wie Schwarzschimmel, Algen, Grünbelag oder sonstige umweltbedingte Verunreinigungen lassen i.d.R. schnell und einfach mit klarem Wasser und einer Bürste entfernen.
Im Außenbereich ist außerdem die Reinigung per Hochdruckreiniger möglich, bitte beachten Sie hierbei lediglich den empfohlenen Abstand des Geräteherstellers bei der Nutzung.

Anwendungsorte

Sie können Slate-Lite problemlos in Nassbereichen wie Dusche & Bad verwenden.

Bitte beachten Sie hierbei lediglich, dass eine Schutzversiegelung des Materials empfohlen wird, um die Langlebigkeit und einfache Reinigung zu gewährleisten.
Der Untergrund der zu verarbeiteten Fläche muss darüber hinaus, wie bei jedem anderen Wandbelag, nach gültigen DIN-Normen abgedichtet werden.

Für Dusche & Bad sind grundsätzlich alle Dekore geeignet, lediglich die beiden Kalkstein-Dekore ICE PEARL und GREEN PEARL sind von der Nutzung im Nassbereich ausgeschlossen.
UltraThin eco+ und ArtDecors Lite sind im Nassbereich leider nicht zu verwenden.

Sie können Slate-Lite problemlos im Außenbereich verwenden. (ausgenommeden die Dekore ICE PEARL und GREEN PEARL)

In den meisten Fällen ist eine zusätzliche Schutzimprägnierung oder -versiegelung im Außenbereich nicht notwendig.
Je nach Anwendungsort können Sie bei Bedarf eine Imprägnierung auftragen, bspw. unsere Slate-Lite Spezialimprägnierung oder den Slate-Lite Perlschutz.
Unsere Vertriebsabteilung berät Sie hier gerne weiter.

Der Untergrund der zu verarbeiteten Fläche muss darüber hinaus, wie bei jedem anderen Wandbelag, nach gültigen DIN-Normen abgedichtet werden.

Slate-Lite und Translucent sind beide frost- und wetterbeständig.

Slate-Lite kann auch als Material für moderne und hochwertige Hausfassaden verwendet werden.
Weitere Informationen zur Nutzung als Fassade entnehmen Sie bitte der entsprechenden Themenseite in unserem Shop oder wenden Sie sich direkt an unsere Vertriebsabteilung.

Ja, Slate-Lite kann als Fassade genutzt werden.

FAQ hier untere Bearbeitungen. Weitere Infos hierzu finden Sie auf unserer Themenseite FASSADE oder erhalten Sie direkt bei unserem Vertrieb 
sales@slate-lite.com

Sie können Slate-Lite gerne in der Küche verwenden. Bei der Verwendung als Fliesenspiegel raten wir, die Steinfurniere zu versiegeln, um die Oberfläche vor starken Verschmutzungen zu schützen und leichter reinigen zu können.
Hierbei empfehlen wir unsere Slate-Lite Extreme Protection.
Tragen Sie diese bitte in der Küche 2-fach auf, um einen optimalen Schutz sicherzustellen.

Die Anwendung als Arbeitsplatte ist möglich, wird jedoch aufgrund der spaltrauen Oberfläche der Steine und den extremen Belastungen, die durch Schneidewerkzeug, heiße Töpfe/Pfannen etc. von uns nur unter bestimmten Voraussetzungen empfohlen. Sollten Sie Slate-Lite als Arbeitsfläche verwenden, sollten Sie das Material auf jeden Fall mehrfach mit unserem Perlschutz imprägnieren.
Bitte beachten Sie dabei aber immer, dass der Perlschutz eine lebensmittelechte Imprägnierung und keine Versiegelung ist. Das Material erhält durch den Auftrag von unserem Perlschutz keine Schnittresistenz.
Wir empfehlen daher Schneidewerkzeug nur in Verbindung mit einem Schneidebrett zu verwenden, da ansonsten Kratzer auf der Oberfläche des Materials zurückbleiben würden. Bitte verwenden Sie auch für heiße Töpfe/Pfannen immer einen entsprechenden Untersetzer.

Um die Reinigung des Materials zu erleichtern, empfehlen wir in diesem Bereich flache, glatte Dekore zu verwenden.
Sie können Slate-Lite bei Bedarf auch direkt über bestehende Fliesen verkleben. Achten Sie hierbei bitte lediglich darauf, dass der Untergrund sauber und die Verklebung vollflächig erfolgt.

Die Anwendung als Arbeitsplatte ist möglich, wird jedoch aufgrund der spaltrauen Oberfläche der Steine und den extremen Belastungen, die durch Schneidewerkzeug, heiße Töpfe/Pfannen etc. von uns nur unter bestimmten Voraussetzungen empfohlen. Sollten Sie Slate-Lite als Arbeitsfläche verwenden, sollten Sie das Material auf jeden Fall mehrfach mit unserem Perlschutz imprägnieren.

Bitte beachten Sie dabei aber immer, dass der Perlschutz eine lebensmittelechte Imprägnierung und keine Versiegelung ist. Das Material erhält durch den Auftrag von unserem Perlschutz keine Schnittresistenz.
Wir empfehlen daher Schneidewerkzeug nur in Verbindung mit einem Schneidebrett zu verwenden, da ansonsten Kratzer auf der Oberfläche des Materials zurückbleiben würden. Bitte verwenden Sie auch für heiße Töpfe/Pfannen immer einen entsprechenden Untersetzer.

Um die Reinigung des Materials zu erleichtern, empfehlen wir in diesem Bereich flache, glatte Dekore zu verwenden.

Ja, Slate-Lite kann auch im Kaminbereich genutzt werden.

Slate-Lite ist hitzebeständig bis 120°C und hat die EU-Klasse Cfl-s1 (nach EN 13501-01 für Bodenbeläge) bzw. B1 (nach DIN 4102) erreicht.
Auf Wunsch sind unsere Steinfurniere auch in einer speziellen Zusammensetzung als EU-Klasse Cs3d0 erhältlich.

Unsere Standardkleber für Slate-Lite sind bis 90°C temperaturbeständig, was für die meisten Anwendungsgebiete um den Kamin ausreicht.
Für Spezialanwendungen mit höheren Temperaturanforderungen setzen Sie sich bitte mit unserer Vertriebsabteilung in Verbindung.

Ja, Slate-Lite kann auch in der Sauna genutzt werden.
Unsere Steinfurniere sind wasserfest und hitzebeständig bis 120°C.
Unser Standardkleber ist bis 90°C temperaturbeständig.

Sie können Slate-Lite auch für den Möbelbau verwenden.
Je nach Anwendung muss die Platte mit einem Spannungsausgleich versehen werden.
Generell empfehlen wir aufgrund der geringen Gesamtstärke hierfür unsere Produktreihe UltraThin eco+.

Sie können Slate-Lite problemlos im Außenbereich verwenden.

Die vertikale Verlegung als Wand ist hierbei die einfachste und üblichste Methode.

Bodenprojekte erfolgen immer im eigenen Ermessen des ausführenden Verarbeiters, egal ob im Innen- oder Außenbereich.
In der Vergangenheit wurden bereits viele erfolgreiche Bodenprojekte mit Slate-Lite fertiggestellt, allerdings können wir für die Nutzung als Bodenbelag keine Gewährleistung übernehmen.
Bei der Verklebung über alte Fliesen sollten Sie bestehende Fugen zuvor verspachteln, da sich ansonsten das alte Fugenmuster mit der Zeit durchdrücken könnte.
Der Untergrund der zu verarbeiteten Fläche muss darüber hinaus natürlich wie bei jedem anderen Wandbelag auch nach gültigen DIN-Normen abgedichtet werden.

Unsere Produktreihe UltraThin eco+ ist ausdrücklich von der Nutzung als Bodenbelag und auch für die Nutzung im Außenbereich ausgeschlossen!

Sie können Slate-Lite auch im Poolbereich oder direkt im Pool verwenden, sowohl in Salzwasser-Pools als auch in Chemie-Pools mit Chlorwasser.
Eine komplette Liste aller im Pool-Bereich empfohlenen Dekore erhalten Sie bei Bedarf bei unserem Vertrieb unter sales@slate-lite.com.

Bitte beachten Sie, dass wir bei stehenden Gewässern keinerlei Schutzversiegelung und -imprägnierung empfehlen, da dies zu farblichen Veränderungen führen könnte.
Wie bei allen Materialien im Poolbereich muss darüber hinaus die Abdichtung nach DIN-Normen für den Untergrund gewährleistet sein.
Bei stehenden Gewässern ist es (wie bei herkömmlichen Fliesen ebenfalls) möglich, dass an der Wasserkante weiße Linien und Rückstände entstehen. Diese lassen sich i.d.R. mit einem Hochdruckreiniger problemlos entfernen.

In der Vergangenheit wurden bereits viele erfolgreiche Bodenprojekte, auch Treppen, mit Slate-Lite fertiggestellt, allerdings können wir für die Nutzung als Bodenbelag keine Gewährleistung übernehmen. Fußbodenprojekte erfolgen somit immer im eigenen Ermessen des ausführenden Verarbeiters.

Sollten Sie Slate-Lite als Bodenbelag verwenden wollen, empfehlen wir eine Versiegelung der Steinfurniere mit unserer Slate-Lite Extreme Protection.
Bei der Verklebung über alte Fliesen sollten Sie bestehende Fugen zuvor verspachteln, da sich ansonsten das alte Fugenmuster mit der Zeit durchdrücken könnte.

Unsere Produktreihe UltraThin eco+ ist ausdrücklich von der Nutzung als Bodenbelag ausgeschlossen!

Slate-Lite ist in Süßwasser-Aquarien verwendbar.

Reinigen Sie das Slate-Lite-Blatt vor Nutzung beidseitig mit unserem Special Cleaner, damit Restbestände des Trägermaterials keine Gesundheitsgefährdung für Ihre Fische darstellen.

Für das Echtstein-Dekor führen wir keine Schutzprodukte im Aquaristik-Bereich.

Eine Liste aller nutzbaren Slate-Lite-Dekore erhalten Sie über unseren Vertrieb sales@slate-lite.com oder lesen Sie auch unsere weiteren Informationen unter der Frage "Ist Slate-Lite im Poolbereich nutzbar"

In der Vergangenheit wurden bereits viele erfolgreiche Bodenprojekte mit Slate-Lite fertiggestellt, allerdings können wir für die Nutzung als Bodenbelag keine Gewährleistung übernehmen. Fußbodenprojekte erfolgen somit immer im eigenen Ermessen des ausführenden Verarbeiters.

Sollten Sie Slate-Lite als Bodenbelag verwenden wollen, empfehlen wir eine Versiegelung der Steinfurniere mit unserer Slate-Lite Extreme Protection.
Bei der Verklebung über alte Fliesen sollten Sie bestehende Fugen zuvor verspachteln, da sich ansonsten das alte Fugenmuster mit der Zeit durchdrücken könnte.

Unsere Produktreihe UltraThin eco+ ist ausdrücklich von der Nutzung als Bodenbelag ausgeschlossen!

Verarbeitung

Die grundsätzliche Verarbeitung von Slate-Lite ist in vier einfachen Schritten erfolgt:
1) Slate-Lite zuschneiden (falls notwendig)
2) Je nach Anbringungsort imprägnieren oder versiegeln
3) Geeigneten Kleber vollflächig auf der Wand oder dem Rücken des Steinblattes auftragen
4) Slate-Lite an der gewünschten Stellen positionieren und andrücken 

Ausführliche Verarbeitungsanleitungen finden Sie in unserem Shop in der Rubrik "Verarbeitung" sowie in unseren Datenblättern.

Wir bieten auch regelmäßige Workshops an, bei denen Sie den Umgang mit unseren Steinfurnieren lernen können.

Klare Antwort: JA!

Die Slate-Lite Steinfurniere lassen sich auch schnell und einfach über alte Fliesen verlegen.
Damit entfällt die langwierige, dreckige und mühsame Entfernung von alten und ungeliebten Fliesen komplett und Sie kommen Ihrem Traumbad schneller als je zuvor näher!

Die Verklebung auf alten Fliesen ist denkbar einfach: Wenn die ordnungsgemäße Abdichtung des Untergrundes nach gültigen DIN-Normen sichergestellt ist, müssen die alten Fliesen lediglich staub- und fettfrei gereinigt werden.
Anschließend bringen Sie den Slate-Lite Kleber mit einem B3-Zahnspachtel auf und drücken das Steinblatt an - fertig!

Hinweis: bei Horizontalen Flächen müssen alte Fugen zuvor verspachtelt werden, da sich sonst das Fugenbild durchdrücken kann.

(Bitte beachten Sie, dass die Menge an benötigtem Kleber bis zu 40% höher ausfallen kann als üblich, da die vorhandenen Fugen ausgeglichen werden müssen)

In unserem Fliesen-Video sehen Sie an einer Beispielinstallation, wie einfach Sie alte Fliesen mit Slate-Lite verschwinden lassen:hier klicken

Der Zuschnitt unserer dünnen Steinfurniere ist denkbar einfach, hierfür ist fast jedes handelsübliche DIY-Werkzeug geeignet:
Sowohl mit einer Hand- oder Tischkreissäge, Stichsäge oder einem Multitool schneiden Sie Slate-Lite millimetergenau auf das benötigte Wunschmaß zu.

Schneiden Sie das Steinblatt einfach von der Rückseite her mit einem Holz- oder Kunststoffsägeblatt mit mittlerer Zahnung zu.
Falls nötig schleifen Sie danach die Schnittkante mit einem Schleifpapier leicht ab.

Unsere Produktreihe UltraThin eco+ ist durch ihre Baumwollunterseite sogar mit einer Schere oder einem Cutter schneidbar.

Für die Verwendung in Nassbereichen wie Badezimmer und Dusche sind alle unsere Steinsorten außer den beiden Dekoren ICE PEARL und GREEN PEARL geeignet!

Fußbodenprojekte erfolgen immer im eigenen Ermessen des ausführenden Verarbeiters.

In der Vergangenheit wurden bereits viele erfolgreiche Bodenprojekte mit Slate-Lite fertiggestellt, allerdings können wir für die Nutzung als Bodenbelag keine Gewährleistung übernehmen.
Sollten Sie Slate-Lite als Bodenbelag verwenden wollen, empfehlen wir eine Versiegelung der Steinfurniere mit unserer Slate-Lite Extreme Protection. Bei der Verklebung über alte Fliesen sollten Sie bestehende Fugen zuvor verspachteln, da sich ansonsten das alte Fugenmuster mit der Zeit durchdrücken könnte.

Unsere Produktreihe UltraThin eco+ ist ausdrücklich von der Nutzung als Bodenbelag ausgeschlossen!
Bitte wenden Sie sich für eine Lister der grundsätzlich möglichen Dekore an unsere Vertriebsabteilung.

Unsere Schutzprodukte sind untereinander nicht kompatibel, bitte sehen Sie davon ab, unterschiedliche Imprägnierungen oder Versiegelungen miteinander zu kombinieren.

Slate-Lite ist für eine dauerhafte Verlegung gedacht.

Wenn Sie unsere Echtstein-Dekore aber in einer Mietwohnung nutzen wollen und eine dauerhafte Anbringung nach Absprache mit dem Vermieter nicht möglich ist, haben wir hier einen Anbringungstipps für Sie, welcher sich bei einem möglich Auszug rückbauen lässt:
Verschrauben sie eine Unterplatte (bspw. Holz) an der Wand und verkleben Sie die Steinfurniere einfach darauf.

Unsere dünnen Steinfurniere sind für fast alle Untergründe geeignet!
Sie können unsere Steinfurniere unter problemlos anderem auf diese Untergründe verkleben: Beton, Rigips, Holz, Metall, Fliesen, Putz, Glas etc.

Bei "stabilen" Untergründen ist keine besondere Vorbereitung notwendig: Der Untergrund muss lediglich glatt, staubfrei, sauber und trocken sein. Bröckelige Untergründe wie alter, abblätternder Putz oder sich bereits ablösende Tapeten müssen im Vorfeld grundiert werden, um die dauerhafte Verbindung von Kleber zur Wand zu gewährleisten.
Zu starke Unebenheiten im Untergrund müssen entweder mit einer Grundierung beigearbeitet oder aber abgeschliffen werden.

Die lichtdurchlässigen Translucent Steinfurniere werden mit unseren transparenten Spezialkleber Translucent Crystal Clear verarbeitet.
Der Kleber wird hierzu einfach mit einem Glattspachtel auf die Montagefläche oder die Rückseite des Steinblattes aufgebracht.

Prinzipiell ist jede Lichtquelle hinter dem Steinblatt möglich.

Die einfachste Methode für eine gleichmäßige Ausleuchtung ist ein LED-Panel mit hoher Lichtleistung. Sie können aber auch Leuchtstoffröhren, Glühbirnen oder LED-Streifen verwenden, hierbei hilft eine Milchglasscheibe zwischen Lichtquelle und Translucent-Dekor, um das Licht besser zu verteilen. Ein ausreichender Abstand von Lichtquelle und Translucent (ca. 6 cm) sorgt hier ebenfalls für eine optimale Lichtstreuung.

Je nachdem, ob Sie warmes, kaltes oder buntes RGB-Licht verwenden, können Sie unterschiedliche Lichtstimmungen erzeugen.

Nein, wir verkaufen kein WDVS-Komplettpaket. Bei uns können Sie die Natursteinfurniere kaufen, die Sie als abschließende Deckschicht auf dem mit Armierungsgewebe verstärkten mineralischen Untergrund verkleben können.

Der grundsätzliche Aufbau der WDVS-Fassade erfolgt nach geltenden Vorschriften und Normen.
Das Armierungsgewebe muss im oberen Drittel der Putzschicht (ausgeführt nach VOB/C[1]ATV-DIN 18350, DIN EN 13914 und DIN 18550) liegen, wobei die Stärke der Putzschicht 5mm nicht unterschreiten darf.
Unebenheiten dürfen ± 3mm nicht überschreiten, damit der Kleberauftrag per B3-Zahnspachtel ausreichende Haftung bietet.

Slate-Lite lässt sich bei einer marktüblichen WDVS-Fassade einfach als abschließende Deckschicht auf dem mit Armierungsgewebe verstärkten mineralischen Untergrund verkleben.
Der grundsätzliche Aufbau der WDVS-Fassade erfolgt nach geltenden Vorschriften und Normen.

Das Armierungsgewebe muss im oberen Drittel der Putzschicht (ausgeführt nach VOB/C[1]ATV-DIN 18350, DIN EN 13914 und DIN 18550) liegen, wobei die Stärke der Putzschicht 5mm nicht unterschreiten darf.
Unebenheiten dürfen ± 3mm nicht überschreiten, damit der Kleberauftrag per B3-Zahnspachtel ausreichende Haftung bietet.

Zur optimalen Verklebung empfehlen wir unseren Slate-Lite Extreme Adhesive.
Im folgenden Video sehen Sie die grundlegende Verklebung mit unserem Extreme Adhesive als Beispiel:

Fast alle Slate-Lite Dekore sind für die Nutzung im Außenbereich und als Steinfassade geeignet.
Ausgenommen hiervon sind unsere Kalkstein-Dekore ICE PEARL und GREEN PEARL, die nicht für den Außen- und Nassbereich zugelassen sind.

Unsere Vertriebsabteilung lässt Ihnen gerne eine Liste mit allen Dekoren zukommen, die Sie für Ihre Natursteinfassade verwenden können. Sprechen Sie uns einfach an!

Die Slate-Lite-Verkleidung ist aufgrund des GFK-Trägers des Steinmaterials nicht dampfdiffusionsoffen.
Somit kann keine Feuchtigkeit durchdringen.

Dank der 100% natürlichen Steinoberfläche müssen Sie die Slate-Lite Steinfurniere im Außeneinsatz i.d.R. nicht mit einer Imprägnierung oder Versiegelung schützen.

Sollten Sie abseits der natürlichen Eigenschaften der Steinoberfläche einen zusätzlichen Schutz vor Schnee, Salz oder Regen wünschen, empfehlen wir im Außenbereich die Nutzung unseres Slate-Lite Perlschutzes.

Unsere Standardkleber für Slate-Lite sind bis 90°C temperaturbeständig, was für die meisten Anwendungsgebiete um den Kamin ausreicht.
Für Spezialanwendungen mit höheren Temperaturanforderungen setzen Sie sich bitte mit unserer Vertriebsabteilung in Verbindung.

Die Verklebung der Slate-Lite Steinfurniere ist denkbar einfach:
Einfach den Kleber auf der Rückseite des Steinblattes oder direkt auf der Montagefläche aufbringen, die Steinfurniere andrücken - FERTIG!

Im folgenden Video zeigen wir Ihnen die Anwendung unseres empfohlenen Klebers Slate-Lite Extreme Adhesive.
Dieser gebrauchsfertige MS-Kleber wird ganz einfach mit einem B3-Zahnspachtel verteilt. Achten Sie hierbei auf eine gleichmäßige Rillenbildung und ziehen Sie den Kleber nicht glatt.
Anschließend drücken Sie das Slate-Lite Steinfurnier an der gewünschten Stelle mit leichtem und gleichmäigem Druck oder einer Andruckrolle an und das war es auch schon!

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, arbeiten Sie mit einer Wasserwaage.
Klebereste auf dem Blatt können mit unseren Spezialreinigern entfernt werden.

Die Steinoberfläche von Slate-Lite lässt sich mit jedem handelsüblichen (Stein-)Bohrer durchbohren.
Auch Nageln und Schrauben ist problemlos möglich.

Selbstverständlich können Sie Slate-Lite bei Bedarf auch auf eine Vielzahl an unterschiedlichen Trägermaterialien verpressen. Dies können unter anderem MDF, Spanplatte, Sperrholz, Multiplex, HDF oder AluDibond sein.

Wir empfehlen die Verwendung eines Gegenzugpapiers von ca. 120 g/m² oder einem anderen Schichtstoff (HPL), um Schüsselungen aufgrund der Oberflächenspannung der Steinschicht zu vermeiden.

Slate-Lite lässt sich sowohl ohne Fuge Stoß-an-Stoß verlegen, als auch mit Fuge - ganz einfach so wie es Ihnen am Besten gefällt!

Arbeiten Sie hier wie bei jeder gewöhnlichen Fliese und verkleben Sie die Steinfurniere mit einem Fliesenkreuz in der gewünschten Fugenbreite. Anschließend füllen Sie die Fuge mit einer Naturstein-Fugenmasse. Lassen Sie Kreppband, das Sie gegen übertretende Fugenmasse an die Ränder geklebt haben, nicht zu lange auf der Steinoberfläche haften und beachten Sie die Herstellerangaben zur Nutzung der Fugenmasse.
In der Dusche empfehlen wir die Verlegung mit Fuge anstelle von Stoß-an-Stoß, um eine einfachere Reinigung zu gewährleisten.

Je nach Anbringungsort können Sie Slate-Lite ohne zusätzlichen Schutz der Oberfläche verarbeiten, beispielsweise in Innenräumen mit geringer Belastung.

Bei Anwendungen in Bereichen mit hoher Belastung wie bspw. der Küche oder in Dusche und Bad empfehlen wir die Nutzung einer zusätzliche Imprägnierung oder Versiegelung.
Diese wird in der Regel mit einer Schaumstoffrolle im Kreuzgang auf die Steinoberfläche aufgetragen, dies kann vor oder nach der Montage geschehen.

Genaue Anleitungen zu den Schutzprodukten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenblättern und Empfehlungen in unseren Themenwelten. Im folgenden Video zeigen wir Ihnen beispielhaft die einfache Anwendung unserer stärksten Versiegelung, der Slate-Lite Extreme Protection

Versand, Lieferung & Retoure

Wir versenden Slate-Lite weltweit!

Ausgenommen sind lediglich gewisse Gefahren- und Kriegsgebiete.
Sollten Sie in ein Krisengebiet versenden wollen, kontaktieren Sie bitte zuvor unseren Vertrieb.

Unser Standardformat mit 122 x 61 cm wird gestapelt in einem flachen Versandkarton zu Ihnen geschickt.
In ein Paket passen abhängig des gewählten Dekors bis zu 15 Blätter.

Großformate mit 240 x 120 cm und 280 x 120 cm werden auf Palette oder gerollt verschickt.
Hierzu erwärmen wir das Blatt flächendeckend und rollen es vorsichtig zusammen. In einen Karton passen bis zu 2 Großformate.

Hinweis:
Erwärmen Sie das gerollte Großformat vor dem Entrollen, lassen es flach liegen und sich am Ende selbst ausliegen. Gehen Sie behutsam vor - zu schnelles Entrollen kann das Steinblatt schädigen.

Bitte beachten Sie, dass kleinere Steinsplitter keinerlei Beschädigung am Material darstellen, sondern vielmehr ein Qualitätsmerkmal für die echte Naturstein-Oberfläche sind: Trotz kleiner Steinsplitter im Paket ist das Slate-Lite Blatt i.d.R. vollständig unbeschädigt und die Steinoberfläche flächendeckend intakt! Überdies können leichte oberflächliche Kratzer am Material auftreten, dies ist Lager- und Transport bedingt leider nicht zu vermeiden. Solche leichten Kratzer lassen sich problemlos mit einem fusselfreien Tuch wegwischen und sind ebenfalls keine Beschädigung des Materials!

Es eignen sich alle gängigen Verkehrswege: See- und Luftfracht sowie Kuriersendungen. Da Slate-Lite sehr leicht ist, kann es weltweit problemlos verschickt werden. Bei eiligen Sendungen empfiehlt es sich sogar, per Kurier zu verschicken.

Generell ist eine Retoure von Slate-Lite möglich.

Ausnahme: Restposten, Sonderformate und beschichtete Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen! (siehe auch AGB Punkt 12)

Bitte beachten Sie zu möglichen Retouren Punkt 12 unserer AGB:
Auszug AGB 12.
Rückgabe oder Rücktritt vom Auftrag Bei der Rückgabe von bestellter Ware ohne Materialfehler fallen 15% des Verkaufswertes bzw. mindestens 30€ für Bearbeitungsgebühren an. Die Bearbeitungsgebühren betragen maximal 150€. Die Versandkosten für die Lieferung werden nicht gutgeschrieben.
Diese Regelung gilt für Geschäftskunden.
Die Ware muss unbeschädigt, also in dem selbem Zustand sein, wie sie das Lager verlassen hat. Dies wird bei der Eingangskontrolle dann überprüft. Eventuelle Bruchstellen die beim Rückversand zustanden kommen werden mit Fotos dokumentiert und dem Kunden zugesandt. Bei Bruch wird die Platte abzüglich 50% des Erwerbspreises gutgeschrieben. Bei anderen Mängeln, wie z.B. Fettflecken (Fingerfette) muss die Platte gereinigt werden, dabei fallen 30% der Erwerbskosten (pro Platte) an.

Der Kunde muss sicherstellen, das er die Ware in einem transportsicheren Karton an uns zurücksendet. Restposten, Sonderformate und beschichtete Waren sind vom Umtausch ausgeschlossen!

Kontrolle der bestellten Ware durch den Kunden: Der Kunde hat die Ware schon bei der Annahme des Paketes zu kontrollieren und zu prüfen, ob der Versanddienstleister die Ware in einem einwandfreien Zustand dem Kunden zugestellt hat. Bei ersichtlicher Beschädigung hat der Kunde die Ware nicht anzunehmen und dem Versanddienstleister wieder mitzugeben.

Bei allen Bestellungen ist darauf zu achten, dass sich die Ware vor dem Entpacken (Entrollen) aklimatisiert, damit Brüche vermieden werden. Wir empfehlen den Versand während der Wintermonate (Oktober – Ostern), sowie in kältere Klimazonen und Länder, für die Großformate nur flach auf Palette, um Beschädigungen beim Transport und Entrollen des Materials zu vermeiden. Der Versand gerollt mit UPS ist weiterhin auf eigene Gefahr möglich.

Wir weisen darauf hin, dass Sie alle unsere Rechnungen elektronisch als PDF per E-Mail erhalten und Sie diese gemäß den für Sie gültigen gesetzlichen Vorgaben in unveränderter Form aufzubewahren haben. Ein separater Versand in Papierform erfolgt nicht.

Wenn Ihre Ware beschädigt angekommen ist und dieser Schaden bereits von außen erkennbar ist, lassen Sie sich diesen bitte vom Fahrer quittieren.
Sollte das Paket äußerliche Beschädigungen aufweisen und Sie sich nicht sicher sind, ob etwas beschädigt ist, lassen Sie sich dies auch vom Fahrer quittieren.

Prüfen Sie anschließend die Ware sorgfältig auf mögliche Mängel oder Schäden und setzen sich dann bitte umgehend mit unserem Vertriebsinnendienst in Verbindung: sales@slate-lite.com
Am besten Sie hängen dabei bereits Fotos von den Schäden an (Material und Verpackung).

Sie haben auch die Möglichkeit die Annahme bei Paketen / Paletten zu verweigern, wenn bereits Schäden zu erkennen sind.
Wenn Sie die Ware dennoch weiterhin haben möchten, setzen Sie sich gerne auch dann direkt mit uns in Verbindung, damit wir bereits neue Ware auf den Transportweg zu Ihnen bringen können.

Mustersendungen innerhalb der EU /Mainland sind kostenlos.

Alle anderen Frachtkosten richten sich nach Gewicht und Menge des Materials.
Sie sehen die Versandkosten in Ihr Zielland vor Abschluss der Bestellung im Warenkorb ausgerechnet. Dies gilt für den Paletten- und den Paketversand.

Wenn Sie vorab ein Angebot von uns wünschen, richten Sie bitte eine Anfrage über den Onlineshop an uns und Sie erhalten das entsprechende Angebot schnellstmöglich per E-Mail. Alternativ können Sie uns Ihre Anfrage auch an sales@slate-lite.com schicken.

Wir empfehlen immer dann den Versand der Ware auf Palette, wenn Sie eine sehr große Menge bestellt haben, da der Transport auf Palette bei größeren Mengen sicherer ist.

Zudem raten wir generell in den kalten Wintermonaten (Oktober – bis Ostern) zu einem Versand der Großformate flach auf Palette, da durch die kalten Temperaturen ein erhöhtes Bruchrisiko besteht, wenn das Material gerollt versendet wird.

Folgendes Material kann ausschließlich nur flach auf Palette versendet werden:
1. Im Vorfeld von uns versiegeltes oder imprägniertes Material
2. ArtDecors Lite im Großformat (240 x 120 cm)

Der Preis des Paletten-Versands basiert auf einer Tagespreisbasis. Hier haben wir keine festen Konditionen. Tagesaktuelle Anfragen senden Sie bitte direkt an sales@slate-lite.com

Wenn die Ware noch nicht versendet wurde, dann können wir die Lieferadresse nachträglich ändern und den Versand zu der korrekten Adresse durchführen.
Bitte beachten Sie aber, dass möglicherweise Mehrkosten entstehen, wenn die Lieferadresse sehr weit (z. B. in einem anderen Land) von der alten, angegebenen Lieferadresse entfernt ist.

Sollte die Ware bereits versendet worden sein, ist eine nachträgliche Änderung der Lieferadresse leider nicht möglich. Sie haben dann die Möglichkeit die Annahme zu verweigern, damit wir an die Spedition oder dem Kurierdienst die korrekte Lieferadresse durchgeben können.

Alternativ können Sie die Ware an der Adresse auch annehmen und selbst an die korrekte Lieferadresse weiterleiten.

In allen Fällen melden Sie sich bitte bei unserem Vertriebsinnendienst, damit Ihnen schnell geholfen werden kann: sales@slate-lite.com

Wenn Ihnen bei der Durchsicht Ihrer Bestellung auffällt, dass Sie die falsche Größe erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Vertriebsinnendienst in Verbindung: sales@slate-lite.com

Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie uns bereits ein oder zwei Fotos anhängen.

Wenn Ihnen bei der Durchsicht Ihrer Bestellung auffällt, dass Sie das falsche Material oder Dekor erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Vertriebsinnendienst in Verbindung: sales@slate-lite.com

Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie uns bereits ein oder zwei Fotos anhängen.

Unsere Serviceleistungen

Sie wünschen besondere Formen oder Größen aus unserem Echtsteindekor?

Dafür bieten wir Ihnen unseren Laser-Schnitt-Service an.
Melden Sie sich dafür einfach direkt bei unserem Vertrieb unter sales@slate-lite.com

Besuchen Sie uns gerne live vor Ort in unserem Ausstellungsraum in 53359 Rheinbach.
Qualifizierte Mitarbeiter beraten Sie dort rund um Ihre Fragen zu Slate-Lite.

Buchen Sie hier direkt im Onlineshop Ihren Beratungsteam bei uns!

Über die "Händer/Verarbeiter-Seite" finden Sie zudem auch zertifizierte Slate-Lite Partner in Ihrem Umkreis!

Slate-Lite ist ein echtes Steinfurnier und besticht durch seine natürliche Optik und Individualität.

Buchen Sie unseren Service FOTOMATCHING zu Ihrem Einkauf von Slate-Lite hinzu und Sie erhalten vor Versand der Ware ein Foto einer aktuell verfügbaren Charge per E-Mail.
Somit können Sie im Vorfeld sehen wie Ihr Slate-Lite in Struktur und Farbe gestaltet ist.

Damit unser Team die Auswahl Ihrer Charge möglichst passgenau selektiert, können Sie uns bei dem Abschluss ihrer Bestellung im Kommentarfeld noch weitere Wünsche und Anforderungen an Ihr Dekor hinterlassen.

Bitte beachten Sie:
Der Versandzeitraum startet erst nach der Bestätigung ihrer Bildauswahl.
Für die Formate "Riemchen" und "30x60cm" bieten wir kein Fotomatching an.

Melden Sie sich als gewerblicher Kunde an und profitieren Sie direkt von allen Vorteilen!

Registrieren Sie sich am Besten jetzt gleich mit Ihrem Unternehmen in unserem Shop:
Nach erfolgreicher Freischaltung durch unseren Vertrieb erhalten Sie direkt alle Konditionen und Preise angezeigt.

Eine komplette Liste aller Handelspartner vor Ort finden Sie direkt hier im Shop in der Kategorie "Support - Händler / Verarbeiter".

Sie können aber auch bequem in unserem Online-Shop bestellen. Wir versenden weltweit!

Sie können Slate-Lite bei uns im Shop auch direkt in Ihrem individuellen Wunschmaß bestellen - somit entfällt der Zuschnitt bei Ihnen vor Ort und Sie können direkt mit der Verarbeitung loslegen.

Bitte beachten Sie hierbei lediglich die verlängerte Lieferzeit, da Ihre Dekore dann ausdrücklich nach Ihren Spezifikationen hergestellt und versendet werden.

Lernen Sie direkt von uns, wie Sie Slate-Lite perfekt verarbeiten!

In unserem Workshop "How to Slate-Lite" bekommen Sie eine detaillierte Produktübersicht, Informationen zu den Materialeigenschaften sowie eine ausführliche Verarbeitungsschulung in Theorie und Praxis.

Termine finden i.d.R. 1x im Quartal statt, Schulungsort ist in 53359 Rheinbach.

Den nächsten Schulungstermin sowie die Anmeldung zum Workshop finden Sie hier: Anmeldung Workshop

Datenblätter

Slate-Lite ► Der Allrounder für alle Anwendungen

Alle Informationen und Spezifikationen von Slate-Lite finden Sie in unserem Datenblatt und der ausführlichen Verarbeitungsanleitung, die Ihnen hier zum Download bereitstehen:

UltraThin eco+ ► Das Flexibilitätswunder

Alle Informationen und Spezifikationen von UltraThin eco+ finden Sie in unserem Datenblatt und der ausführlichen Verarbeitungsanleitung, die Ihnen hier zum Download bereitstehen:

Translucent ► Das lichtdurchlässige Steinfurnier

Alle Informationen und Spezifikationen von Translucent finden Sie in unserem Datenblatt und der ausführlichen Verarbeitungsanleitung, die Ihnen hier zum Download bereitstehen:

Wir sind für Sie da!